Girokonto

Tipps und Tricks

header photo

Was man ├╝ber das Girokonto wissen sollte

Eine Mehrheit der Deutschen ist zu viel Geld für das Girokonto. Nach den Statistiken der Deutschen Bundesbank, wurden mehr als zwei Drittel der laufenden Konten bei Sparkassen und Genossenschaftsbanken, deren Angebote sind im Vergleich zu den besten Konten mit erheblichen Gebühren im Jahr 2012 Kosten vor allem verbunden durchgeführt:

Jahresgebühr: Dies ist die Grundgebühr, die Sie für das Girokonto bezahlen. Girokonto eröffnen
Kreditzinsen: Dieser Rückgang, wenn Sie Ihr Konto überziehen. Wenn Sollzinssätze wird zwischen Disponenten und geschuldete Zinsen gemacht. MRP Die Zinsen fallen an, wenn Sie Ihr Konto im Rahmen von der Bank zu überziehen. Wenn Sie Ihr Konto auf diesen Überziehungs hinaus überziehen, sind Überziehungszinsen auf die Zinssätze aufgrund deutlich höher als MRP. Da jede Art der Sollzinsen im Vergleich zu anderen Darlehen, wie zum Beispiel Ratenkredite ist teuer, sollten Sie Ihr Konto nur in seltenen Ausnahmefällen zu überziehen. Kreditzinsen können von der Bank täglich angepasst.
Die Kosten für eine Kreditkarte: Viele Anbieter bieten zusätzliche Kreditkartengebühren können für die Kosten anzuwenden.
Die Gebühren für die Zweit- / Partnerkarte: Es können Gebühren anfallen, wenn Sie für eine zweite Karte für Ihren Lebenspartner oder ein anderes Familienmitglied beantragen.
Kosten für Überweisungen: Für Überweisungen in Fremdwährung können Gebühren anfallen. Diese können für ein- und ausgehende Transaktionen erzielt werden.

Im Stadtsparkasse München bezahlen Sie nach dem Preis auf 12. August 2013 erzielte Kostenloses Girokonto das Angebot "private Girokonto Classic" zum Beispiel eine Jahresgebühr von rund 60 Euro. Der Nominalzins beläuft sich auf eine beeindruckende 11,15 Prozent für die Disposition und sogar zu 15,2 Prozent für die Überziehung. Eine Kreditkarte kostet 21 € pro Jahr. Wenn Sie noch eine zusätzliche Karte, werden zusätzlich 16 Euro zahlbar jährlich. Insgesamt kommen schnell für die mehr als 100 Euro pro Jahr zusammen, können Sie speichern.

Es gibt viele Finanzinstitute, die kostenlose Girokonten mit deutlich niedrigeren Nominalzinsen als Sparkassen und Genossenschaftsbanken bieten. Die besten dieser Angebote sind von Direktbanken, die der Rechnungslegung vollständig über das Internet und beraten ihre Kunden über das Telefon zu behandeln. In vielen bekommen Sie auch eine kostenlose Kreditkarte, die Sie nicht haben, zu bedienen. Allerdings bietet es den Vorteil von Pay-Kosten im Ausland und in der Lage, Geld zu entziehen.

Viele Bankkunden scheuen den Schalter jedoch. Wir haben eine Checkliste und ein Musterbrief, um Ihnen die Rechnung erstellt. Viele Banken bieten auch einen kostenlosen Umzugsservice in der die neue Bankverbindung basierend auf dem letzten Kontoauszug Ihr Vertragspartner über die neuen Kontodaten. Für einen störungsfreien wie möglich, empfehlen wir Ihnen, in jedem Fall zu ändern, um das neue Konto ein paar Monaten mit dem alten zu führen.
Wie Sie die beste Girokonto erhalten

Bei der Auswahl des richtigen Kontos sollten Sie sich bewusst sein, ein paar Dinge:
Ihre aktuellen Karte verwendet den Maestro oder V-Pay Zahlungssystem
Zur Verfügung stehenden Mittel auf Ihrem Girokonto zu parken Sie nicht, aber auf ein Sparkonto
Achten Sie auf die Finanzkraft der Bank Girokonto kostenlos
Sie von zusätzlichen Vorteilen locken nicht
Empfehlungen für Sie

Es gibt viele Anbieter, wo Sie Ihre Bankgeschäfte schnell und kostengünstig zu tun. Wir haben zu den verfügbaren Girokonten im Vergleich und empfehlen die folgenden Angebote:

Consorsbank
Als kostenloses Girokonto des Consorsbank *, die dem Französisch Bank BNP Paribas gehört, erhalten Sie eine V-Pay Bankkarte und eine Visa-Kreditkarte. Die MRP Zinssatz 8,03 Prozent effektiv im Jahr. Dies bei einer geduldeten Überziehung des Einweg-Kredit erhöht effektiv auf 13,1 Prozent. Beachten Sie jedoch, dass die Abhebungen an Geldautomaten im In- und Ausland frei mit Ihrer Visa-Karte. Bestes Girokonto Da die Consorbank * keine Bankengruppe gehört zur Aufhebung des derzeitigen Karte auf allen Maschinen ist kostenpflichtig. Wir empfehlen Ihnen, für alle Kartenzahlungen über die Visa-Karte und Debitkarten nur verwendet werden, zugreifen, wenn keine Kreditkarten akzeptiert.

Als zusätzlichen Service an bis zum 31. Dezember 2015 für Zahlungen mit Visa oder EC-Karten bis zu einem Höchstbetrag von 25 Euro im Quartal erhalten eine Gutschrift von 10 Cent. Wenn Sie das Konto als Gehaltskonto zu verwenden, erhalten Sie eine Gutschrift von 50 Euro.
Consorsbank
Kombination von EC-Karten (V-Pay) mit Visa Karte

keine Jahresgebühr
frei, Geld mit einer Kreditkarte mit dem Visa-Zeichen zurücktreten im In- und Ausland an Geldautomaten
keine Gebühr für die Verwendung außerhalb der Euro-Zone
kostenlos Partnerkarten Girokonto Vergleich 2015
10 Cent pro Kreditkarten-Nutzung bis Ende 2015 (bis zu 25 Euro pro Quartal)
50 EUR Bonus, wenn als Gehaltskonto verwendet
Sollzins von 8,03 Prozent pro Jahr effektiv, Überziehungszinssatz von 13,10 Prozent pro Jahr effektiv


Anbieterbewertung in der Gemeinschaft
Consorsbank Jetzt Händler kontaktieren *

Deutsch Bank (DKB)
Als kostenloses Girokonto "DKB-Cash", die zu der Bayerischen Landesbank Deutsche Bank (DKB) Sie werden eine V-Pay-Debitkarten in Kombination mit einer Visa-Karte zu bekommen und ein freies Sparkonto mit einem Zinssatz von derzeit 0,9 Prozent wirksam bei der das jahr. Wenn Ihr Girokonto nicht ausreichend abgedeckt, fallen Dispozinsen in Höhe der effektiven 7,71 Prozent pro Jahr, für Überziehungskredite auf der Kreditlinie, den gleichen Prozentsatz zahlen Sie.

Mit diesem Angebot können Sie zwei Konten zusammenführen: die normale Girokonto bei einem Kreditzins von 0,1 Prozent pro Jahr, effektiv und Sparkonto, von dem die Einnahmen der Visa-Karte zu zahlen. Wir empfehlen Ihnen, immer fallen zurück auf die Visa-Karte und Debitkarten, nur verwendet werden, wenn keine Kreditkarten akzeptiert werden. Da die DKB nicht auf eine Bankengruppe gehören, mit der Aufhebung des derzeitigen Karte in der Tat wird eine Gebühr auf allen Maschinen. Mit Ihrer Visa Karte, aber alle Transaktionen sind kostenlos. Allerdings ist eine Gebühr in Höhe von 1,75 Prozent für die Zahlung in einer Fremdwährung zu zahlen. DKB bietet neben einem Bonusprogramm mit vielen Extras und Rabatte. Girokonto online eröffnen
Deutsch Bank (DKB)
Kombination von EC-Karten (V-Pay) mit Visa Karte

keine Jahresgebühr
frei, Geld mit einer Kreditkarte mit dem Visa-Zeichen zurücktreten im In- und Ausland an Geldautomaten
kostenlos Partnerkarten
Bonus-Programm mit vielen Angeboten
Sollzins von 7,71 Prozent pro Jahr effektiv
Kostenlose Sparkonto mit Zinssatz von 0,90 Prozent pro Jahr effektiv
Fremdwährungen in Höhe von 1,75 Prozent für Zahlungen außerhalb der Eurozone


Anbieterbewertung in der Gemeinschaft
Deutsch Bank (DKB) Jetzt Händler kontaktieren *

DAB Bank
Wenn Sie lieber mit Ihrem normalen EC-Karten als Kreditkarte zu bezahlen, empfehlen wir Ihnen Girokonto auf den Unicredit Group, DAB bank gehört *. Sie werden eine Maestro-Debitkarten, in dem Sie überhaupt über 9000 Maschinen der Cash Group in Deutschland kostenlos Geld abheben können empfangen. Es gibt einen kostenlosen Mastercard Kreditkarte, die kostenlos ist weltweit sowohl bei den Zahlungen als auch Abhebungen an Geldautomaten mit Mastercard-Logo. Sie zahlen nur Devisen in Höhe von 1,5 Prozent des Umsatzes für Zahlungen außerhalb der Eurozone. So Dieses Angebot ist vor allem bei Ihnen, ob Sie lieber den Maestro oder Kreditkarte zu benutzen.

Wenn Ihr Girokonto nicht ausreichend abgedeckt, fallen Dispozinsen in Höhe der effektiven 7,71 Prozent pro Jahr, zusätzlich zahlen Sie Zinsen um 13,1 Prozent effektiv zu verdanken. Für Freiberufler und Selbstständige 3 Prozent Kreditzinsen gelten. Bestes Girokonto 2015

Die DAB bietet einen Bonus von 50 Euro, wenn Sie die Leistungsbilanz werden als Gehaltskonto und in den ersten sechs Monaten mindestens drei Mal erhielt ein Gehalt von mehr als 800 Euro. Sie können öffnen Sie ein kostenloses Sparkonto mit einem garantierten Zinssatz für sechs Monate gültig ab 1,0 Prozent pro Jahr. Dann gibt es nur bestehende Kunden Interesse. Die Beträge für Einlagen bis zu € 20.000 um 0,6 Prozent effektiv im Jahr. Über Beträge werden mit 0,3 Prozent verzinst.

Es gibt so viele verschiedene Anbieter für das beliebteste Finanzprodukt und da liegt es ganz klar auf der Hand, dass auch die Angebote und die Leitungen absolut unterschiedlich sind. Genau aus diesem Grund sollte auch niemals voreilig ein Girokonto eröffnet werden, besser ist es, immer Vergleiche zu machen. Denn nur so kann man dann auch sicher sein, den passenden Anbieter gefunden zu haben. Besuchen Sie auch die GiroVIP Webseite.Der Vergleich der verschiedenen Anbieter wird ganz einfach aber sicher über das Internet gemacht. Aufpassen muss man bei den Angeboten, die ein kostenloses Girokonto versprechen, denn oft ist da zwar so, dass die Führung kostenlos ist, aber für alle anderen Leistungen fallen dann aber sehr hohe Gebühren an. Kostenlos kann aber auch bedeuten, dass das Konto an bestimmte Bedingungen gekoppelt ist, die schwer einzuhalten sind.

  Der Abschluss – was ist wichtig

 Wer ein Girokonto abschließt, der sollte nicht nur darauf achten, welche zusätzliche Leistungen von der Bank angeboten werden. Denn diese bieten da mittlerweile sehr viel an, denn es herrscht ein regelrechter Konkurrenzkampf. Viel wichtiger ist es auf jeden Fall darauf zu achten, wie hoch die Gebühren denn für die einzelnen Leistungen sind. Es ist leider oft so, dass die Banken sich für die vielen Funktionen des Girokontos auch ordentlich bezahlen lassen.